Vorstand & Beauftragte

Arbeitsgruppen

Aktuelles

Let’s grab a coffee

Impulse für Leiterschaft, pfiffig aufgemacht, zeitgemäß und auf YouTube und allen gängigen Podcast Plattformen online: LET'S GRAB A COFFEE ist der monatlich erscheinende Leadership Podcast und ist ein

Let’s grab a coffee

Impulse für Leiterschaft, pfiffig aufgemacht, zeitgemäß und auf YouTube und allen gängigen Podcast Plattformen online: LET'S GRAB A COFFEE ist der monatlich erscheinende Leadership Podcast und ist ein

Hilfswerke warnen vor dem Vergessen

Am 20. Juni ist Weltflüchtlingstag. Diakonie Katastrophenhilfe und Caritas International legen Fokus ihrer Aktion »Die größte Katastrophe ist das Vergessen« in diesem Jahr auf Syrien.

Mennonitischer Ökumenetag im Konfessionskundlichen Institut

BENSHEIM – Auf Einladung des Konfessionskundlichen Instituts (KI) kamen am 3. Juni die mennonitischen Delegierten in ökumenischen Beziehungen zum Mennonitischen Ökumenetag 2019 der A

Was tun die Kirchen gegen das Sterben auf dem Mittelmeer?

Sea-Eye und Sea-Watch danken den Kirchen mit gemeinsamer Initiative kirche-rettet.de Der Ratsvorsitzende der EKD Heinrich Bedford-Strohm, besucht das Rettungsschiff “Sea-Watch 3&

» Alle aktuellen Nachrichten
» Zum Archiv

Erklärungen

Privatfunkbeauftragte

Dagmar Köhring

Beauftragte der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) für den privaten kommerziellen Rundfunk ist Pastorin Dagmar Köhring, Stuttgart. Als Leiterin der Hörfunkagentur „radio m“ in Stuttgart verfügt sie über ökumenische Kontakte zu Partneragenturen. Sie ist Mitglied im Fachgremium für Hörfunk und Fernsehen der VEF.

Dagmar Köhring ist Pastorin der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK). Nach dem Studium der Germanistik, Philosophie und Geschichte war sie Buchhändlerin und später Lektorin im Christlichen Verlagshaus und Vertriebsleiterin im Verlag Katholisches Bibelwerk. Seit 2003 war sie Laienpredigerin in der EmK. 2009 wechselte sie in den hauptamtlichen Dienst ihrer Kirche und übernahm 2014 die Leitung der Hörfunkagentur radio m, einer Einrichtung der EmK, die vom Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) unterstützt wird. radio m beliefert als einzige freikirchliche Hörfunkagentur in Deutschland private Radiosender in Baden-Württemberg, Thüringen, Sachsen und Bayern sowie einen bundesweiten Anbieter.