Vorstand & Beauftragte

Arbeitsgruppen

Aktuelles

„Sehnsucht nach mehr“

„Die Pfingstler, die haben es mit dem Heiligen Geist!“ So begrüßt Esther Dymel-Sohl die Fernsehzuschauer zum dritten ZDF-Fernsehgottesdienst aus dem Christus-Zentrum Arche Elmshorn. „Sehnsucht nach m

Wie Mitarbeit in einem Café das Denken verändert

Der Reutlinger Distrikt hat wieder einen Superintendenten. Bischof Harald Rückert führte am Sonntag Tobias Beißwenger in sein neues Amt ein.

Wo sich Gerechtigkeit und Friede küssen

Am heutigen Mittwoch wäre Nelson Mandela hundert Jahre alt geworden. Die Erinnerung an sein Leben ist Zeichen dafür, dass eine andere Welt möglich ist.

Sozialethische Dimension des Evangeliums hochaktuell

Die Leitung des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) hat anlässlich des 100. Todestages des baptistischen Theologen Walter Rauschenbusch dazu aufgerufen, sich verstärkt mit der sozialet

„Europas Seele und die Opfer von Flucht und Vertreibung“

Freikirchen fordern humane europäische Flüchtlingspolitik

» Alle aktuellen Nachrichten
» Zum Archiv

Erklärungen

Beauftragter am Sitz der Bundesregierung

Peter Jörgensen

Die Vereinigung Evangelischer Freikirchen gestaltet ihre geistliche Beauftragung zur gesellschaftlichen Verantwortung auch im Rahmen von Politik. Darum sucht sie das Gespräch mit den politischen Institutionen. Der Beauftragte am Sitz der Bundesregierung, seit September 2007 ist das Pastor Peter Jörgensen, steht mit diesen im ständigen Kontakt. Hier versucht er Gesprächspartner zu sein, um zu hören, was den Evangelischen Freikirchen aus gesellschaftspolitischer Perspektive zu sagen ist. Und um die Stimme der Vereinigung Evangelischer Freikirchen in den politischen Diskurs mit einzubringen. Weniger in den kircheneigenen Themen, mehr in dem Bemühen, den Schwachen und Armen in unserer Gesellschaft zur Seite zu stehen. Und um für die Menschen unterstützend da zu sein, die sich um die Belange unserer Gesellschaft verantwortlich kümmern.

In ökumenischer Offenheit gestaltet die VEF diesen Auftrag an der Seite der anderen christlichen Kirchen und im regelmäßigen Kontakt mit deren Dienststellen.

Seit 2003 arbeitet Peter Jörgensen als Pastor einer kleinen, sozialdiakonisch und missionarisch profilierten Baptistenkirche in Berlin Wedding. Die Beauftragung für die VEF kam 2007 dazu. Der Zeit in Berlin ging eine neunjährige Tätigkeit als Pastor im norddeutschen Jugendwerk der Baptisten voraus. Ebenso die ehrenamtliche Aufgabe als Vorstand im sozial-diakonischen JesusCenter, Hamburg / St. Pauli. Geboren am 10. April 1963 in Schleswig, Theologiestudium am Theologischen Seminar des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Hamburg von 1985-1990. Vikariat in Bochum, 1990-1993.

Nachricht schreiben