Vorstand & Beauftragte

Arbeitsgruppen

Aktuelles

„Sehnsucht nach mehr“

„Die Pfingstler, die haben es mit dem Heiligen Geist!“ So begrüßt Esther Dymel-Sohl die Fernsehzuschauer zum dritten ZDF-Fernsehgottesdienst aus dem Christus-Zentrum Arche Elmshorn. „Sehnsucht nach m

Wie Mitarbeit in einem Café das Denken verändert

Der Reutlinger Distrikt hat wieder einen Superintendenten. Bischof Harald Rückert führte am Sonntag Tobias Beißwenger in sein neues Amt ein.

Wo sich Gerechtigkeit und Friede küssen

Am heutigen Mittwoch wäre Nelson Mandela hundert Jahre alt geworden. Die Erinnerung an sein Leben ist Zeichen dafür, dass eine andere Welt möglich ist.

Sozialethische Dimension des Evangeliums hochaktuell

Die Leitung des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) hat anlässlich des 100. Todestages des baptistischen Theologen Walter Rauschenbusch dazu aufgerufen, sich verstärkt mit der sozialet

„Europas Seele und die Opfer von Flucht und Vertreibung“

Freikirchen fordern humane europäische Flüchtlingspolitik

» Alle aktuellen Nachrichten
» Zum Archiv

Erklärungen

Vereinigung Evangelischer Freikirchen e.V.

Sitz der Verwaltung:

Vereinigung Evangelischer Freikirchen e.V.
Johann-Gerhard-Oncken-Straße 7
14641 Wustermark

Sitz des Vereins ist Berlin.

Kontakt:

Präsident
Christoph Stiba
Tel.: 033234 74-103

Nachricht schreiben

Pressesprecher
Dr. Michael Gruber
Tel.: 033234 74-102

Nachricht schreiben




Webseite Design:

ROMAN und BRAUN




Haftungsausschluss

Die Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und regelmäßig aktualisiert. Die VEF kann dennoch keine Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen übernehmen. Dies gilt auch für alle Verbindungen ("Links"), auf die diese Website direkt oder indirekt verweist. 
Die VEF ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich. Die VEF behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers.
Alle Rechte der Waren- und Firmenzeichen bleiben gewahrt. Die VEF achtet auf die Einhaltung aller Urheberrechte bzw. Kennzeichnungspflichten von geschützten Werken aller Art.