Vorstand & Beauftragte

Arbeitsgruppen

Aktuelles

Erfahrungen von Ohnmacht und Vollmacht der Freikirchen

Die Jahrestagung 2021 des Vereins für Freikirchenforschung (VFF) zum Thema „Gemeinschaft der Gleichen oder hierarchische Struktur?” fand mit über 50 Teilnehmenden aufgrund der Corona-Pandemie online s

Zehn Jahre Schriftenreihe „Baptismus-Dokumentation“ des Oncken-Archivs

Seit zehn Jahren gibt es die Schriftenreihe „Baptismus-Dokumentation“ des Oncken-Archivs in Elstal. Pünktlich zum Jubiläumsjahr ist nun der 10. Band der Reihe erschienen: „Walter Rauschenbusch und die

Kuratorium der Hochschule Friedensau bestätigt Roland Fischer als Rektor

Das Kuratorium der Theologischen Hochschule der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Friedensau bei Magdeburg hat während seiner Frühjahrssitzung den derzeitigen Rektor Professor Dr. Roland E.

Adventisten in Baden-Württemberg wählen Kirchenleitung

Die Landessynode (Abgeordnetenversammlung) der Siebenten-Tags-Adventisten in Baden-Württemberg hat auf ihrer Tagung am 2. Mai die regionale Kirchenleitung gewählt. Die Freikirche hat im Bundesland 6.4

Theologische Hochschule Friedensau veranstaltet internationales Symposium zum Thema: „Das Reich Gottes ist nahe“

Vom 26. bis 29. April 2021 fand am Fachbereich Theologie der Theologischen Hochschule Friedensau ein internationales Symposium unter dem Thema: „Das Reich Gottes ist nahe. Adventistische Interpretatio

» Alle aktuellen Nachrichten
» Zum Archiv

Erklärungen

Arbeitsgruppe 8: Ältere Generationen

Urheberrecht: Ollyy, Shutterstock
Urheberrecht: Ollyy, Shutterstock

Die Arbeitsgruppe der VEF widmet sich der Arbeit mit älteren Generationen und ihren unterschiedlichen Prägungen, Wünschen und Bedürfnissen. Die älteren Generationen  umfassen teils um die 25 Jahre. Entsprechend vielfältig sind die Angebote, die benötigt werden, um diese Zielgruppe zu erreichen.

Ziele der Arbeitsgruppe:

  • Gegenseitige Unterstützung durch
  • Ideen-Austausch – Vernetzung Plattform zum Lernen
  • Verlinkung unserer Angebote etc.
  • Öffnung der verschiedenen Angebote

Gemeinsame Schulungen oder Impulstage zu bestimmten Themen anbieten
Impulsgeber für

  • Demographische Entwicklungen in Gesellschaft und Kirchen
  • Neue Ideen in der Arbeit mit älteren Generationen aufzeigen