Vorstand & Beauftragte

Arbeitsgruppen

Aktuelles

Church and Peace feierte in Berlin 70 Jahre aktive Friedensarbeit in Europa

BERLIN – Aus Anlass des 70 jährigen Bestehens des europaweiten ökumenischen Netzwerkes von Church and Peace trafen sich ca.150 Menschen aus Friedenskirchen, Friedensorganisationen, Gemeinsc

Den Verfolgten eine Stimme geben

Etwa 350 Teilnehmer, vor allem aus Nordrhein-Westfalen, waren der Einladung nach Bochum gefolgt, um bei strahlendem Sonnenschein in der Ruhrmetropole den verfolgten Christen eine Stimme zu geben. „Etw

Den Verfolgten eine Stimme geben

Etwa 350 Teilnehmer, vor allem aus Nordrhein-Westfalen, waren der Einladung nach Bochum gefolgt, um bei strahlendem Sonnenschein in der Ruhrmetropole den verfolgten Christen eine Stimme zu geben. „Etw

Übernehmen Alexa, Siri und Google Home das Ruder?

Nimmt die Künstliche Intelligenz dem Menschen die Gestaltung des Alltags ab? Der Theologe Stephan von Twardowski rät zu nüchterner Auseinandersetzung.

Nonkonformisten – Märtyrer – Visionäre – Studientag der ACK

ERFURT – Am 29.10.2019 laden die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland und der Verein „500 Jahre Täuferbewegung 2025″ zu einem Studientag über den “Beitr

» Alle aktuellen Nachrichten
» Zum Archiv

Erklärungen

Arbeitsgruppe 5: Jungschar- und Pfadfinderarbeit

Die „AG Jungschar- und Pfadfinderarbeit“ vernetzt die diversen freikirchlichen Gruppen und dient dem Erfahrungsaustausch zwischen den Mitgliedskirchen, reflektiert gesellschaftliche Entwicklungen und ihre Bedeutung für die Jungschar- und Pfadfinderarbeit , bildet ein Forum für den Austausch von Materialien und vermittelt Impulse aus den internationalen und ökumenischen Bezügen der einzelnen Mitgliedskirchen.
Den Vorsitz dieser AG hat zur Zeit Kerstin Geiger, Referentin für Jungschar- und Pfadfinderarbeit im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden.