Vorstand & Beauftragte

Arbeitsgruppen

Aktuelles

Im Schatten der Reformation

Kirchliche Minderheiten wurden lange ausgegrenzt. Der Theologe Karl Heinz Voigt zeichnet ihre Geschichte nach. Lesenswert, sagt der Historiker Michael Wetzel.

Menschenrecht und Christenpflicht

Weihnachtliche Festtage und Wohlbefinden gehören scheinbar zusammen. Vielen Menschen ist das nicht vergönnt. Eine Erinnerung zum Nachdenken.

»Die Menschen jetzt nicht alleine lassen«

Hunderte Tote nach erneutem Tsunami auf Indonesien. Die Diakonie-Katastrophenhilfe ruft zu Spenden auf.

Martin Luther King: 2.000 Sängerinnen und Sänger für Musicalaufführung beim Kirchentag gesucht

Wenn vom 19. bis 23. Juni 2019 ganz Dortmund zum Kirchentag wird, gibt es eine Veranstaltung, bei der allein schon die Zahl der Mitwirkenden jeden Rahmen sprengt: Das neue Chormusical „Martin Luther

„Menschenrecht und Christenpflicht“

Stellungnahme zum 70. Jahrestag der Verkündigung der „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“

» Alle aktuellen Nachrichten
» Zum Archiv

Erklärungen

Arbeitsgruppe 5: Jungschar- und Pfadfinderarbeit

Die „AG Jungschar- und Pfadfinderarbeit“ vernetzt die diversen freikirchlichen Gruppen und dient dem Erfahrungsaustausch zwischen den Mitgliedskirchen, reflektiert gesellschaftliche Entwicklungen und ihre Bedeutung für die Jungschar- und Pfadfinderarbeit , bildet ein Forum für den Austausch von Materialien und vermittelt Impulse aus den internationalen und ökumenischen Bezügen der einzelnen Mitgliedskirchen.
Den Vorsitz dieser AG hat zur Zeit Kerstin Geiger, Referentin für Jungschar- und Pfadfinderarbeit im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden.