Vorstand & Beauftragte

Arbeitsgruppen

Aktuelles

Im Himmel wird regiert

Unter dem Thema „Unser Glaube hat Zukunft!“ machte der Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) aus der Not eine Tugend und veranstaltete am Himmelfahrtstag ein Online-Angebot mit Gottesdiens

„Gemeinsam vor Pfingsten“

„Deutschland betet gemeinsam“ mobilisierte anlässlich der Coronakrise über eine halbe Million Menschen. Nun findet die Aktion ihre Fortsetzung in der überkonfessionellen Gebetsinitiative „Gemeinsam vo

Methodistisches Markenzeichen

Die Predigt von Laien schöpft aus einer Erfahrungswelt, die Hauptamtlichen kaum zur Verfügung steht. Zwölf preiswürdige Beispiele wurden ausgezeichnet.

Versöhnung mit den Völkern der Sowjetunion

Vor 75 Jahren endete in Europa der Zweite Weltkrieg. Die Zerstörungen dieses von Deutschland angezettelten Krieges haben Folgen bis in die Gegenwart. Bis heute leiden Menschen unter dem Tod ihrer Elte

In Verantwortung füreinander gottesdienstliches Leben gestalten

Der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK), Erzpriester Miron, sagte im Blick auf die Gespräche in Bund und Ländern über Bedingungen und Auflagen

» Alle aktuellen Nachrichten
» Zum Archiv

Erklärungen

Arbeitsgruppe 10: Theologischer Grundkurs

Diese AG, unter dem Vorsitz von Manfred Kasemann, verantwortet die theologischen Grund- und Aufbaukurse der VEF.

Vertrautes befragen - Neues zulassen - Klarheit gewinnen

  •     Einübung in theologisches Denken
  •     Hilfen zum Verständnis und zur Auslegung der Bibel
  •     Grundwissen über die Kirchen- und Theologiegeschichte
  •     Einführung in Predigt und Gottesdienst

Sie erhalten im Laufe von eineinhalb Jahren in jedem Fachgebiet (Altes Testament, Neues Testament, Praktische Theologie und Theologische Fragen) acht Lehrbriefe, die Sie zu Hause schriftlich bearbeiten.
In acht Wochenendseminaren und einer Seminarwoche werden diese mit den Fachlehrern und der Gruppe ausgewertet und vertieft. In Übungen setzen wir das gewonnene Sachwissen in die Praxis um. Der Arbeitsstil ist auf partnerschaftliches Lernen und Teamarbeit angelegt. Da alle Inhalte von Lehrbriefen und Seminaren aufeinander aufbauen, ist die Teilnahme nur bei der Bereitschaft zur regelmäßigen und vollständigen Mitarbeit sinnvoll.

Der Theologische Grundkurs wird in verschiedenen Regionen Deutschlands angeboten. Nordkurs: Vechta, Südkurs: Stuttgart, Ostkurs: Rudolstadt

Einen Bericht über den Kurs 2015 - 2017 können Sie hier nachlesen.

Zur Website www.thgk.de