Vorstand & Beauftragte

Arbeitsgruppen

Aktuelles

Interreligiöse Erklärung zum 75. Jahrestag der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki

Zum Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima und Nagasaki, sprechen Glaubensgruppen in aller Welt mit einer Stimme, “die die existenzielle Bedrohung der Menschheit durch Atomwaffen ablehnt”.

Beirut: ADRA-Teams unterstützen Ersthelfer und Überlebende

Die Einsatzteams der Adventistischen Entwicklungs- und Katastrophenhilfe (ADRA) im Libanon versorgen Bergungsarbeiter und Überlebende der massiven Explosion im Hafen von Beirut mit lebensnotwendigen H

Hilfe nach Explosion in Beirut

Nach der verheerenden Explosion in Beirut sagen BEFG-Generalsekretär Christoph Stiba und Joachim Gnep, Leiter von German Baptist Aid, weitere Hilfen zu und bitten um Gebetsunterstützung. Am Dienstag e

Gedenken an 75 Jahre Hiroshima und Nagasaki

Stellungnahme unterzeichnet

Beirut: Mehrere adventistische Einrichtungen nach Explosion beschädigt

Mehrere adventistische Schulen und Kirchen sind nach der schweren Explosion am Dienstagabend im Hafen von Beirut beschädigt worden, berichtet die transnationale Kirchenleitung der Freikirche der Siebe

» Alle aktuellen Nachrichten
» Zum Archiv

Erklärungen

EmK
25.06.2020, von oeffentlichkeitsarbeit@emk.de (Klaus Ulrich Ruof)

Siebzig Jahre – siebzig Gebete

Zum siebzigsten Mal jährt sich der Beginn des Koreakriegs. Mit einer Gebetskampagne ruft der Ökumenische Rat der Kirchen dazu auf, für den Frieden zu beten.


Zurück zu Aktuelles