Vorstand & Beauftragte

Arbeitsgruppen

Aktuelles

Entscheidung des EmK-Rechtshofs bekanntgegeben

Der EmK-Rechtshof hat entschieden: Die Wahl einer lesbischen Bischöfin verletzt das Kirchenrecht. Bischöfin Oliveto bleibt aber bis auf weiteres im Amt.

Über 500 Mennoniten in Regensburg erwartet

REGENSBURG – Vom Freitag 28. April bis Montag 1. Mai werden in Regensburg über 540 Dauerteilnehmende beim Mennonitischen Gemeindetag erwartet. „Geschenkt?“ – unter dieses Motto hat die Arbe

Die Bedeutung der lutherisch-mennonitischen Versöhnung

„Heilung der Erinnerungen“ – Gerade ist die Neuauflage der Texte der Internationalen lutherisch-mennonitischen Studienkommission (Mennonitische Weltkonferenz und Lutherischer Weltbun

Neuer berufsbegleitender Studiengang an der THR

Post an die Bundeskanzlerin, den Bundesinnenminister und die Landesregierungen. Bischöfin Wenner hat die »Afghanistan-Resolution« verschickt.

„Wichtiges ökumenisches Zeichen“

Der Vizepräsident der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF), Marc Brenner, hat positiv hervorgehoben, dass die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) eine VEF-Klausel in ihre Mitarbeiterrichtl

» Alle aktuellen Nachrichten
» Zum Archiv

Erklärungen

Beauftragter am Sitz der Bundesregierung

Peter Jörgensen

Die Vereinigung Evangelischer Freikirchen gestaltet ihre geistliche Beauftragung zur gesellschaftlichen Verantwortung auch im Rahmen von Politik. Darum sucht sie das Gespräch mit den politischen Institutionen. Der Beauftragte am Sitz der Bundesregierung, seit September 2007 ist das Pastor Peter Jörgensen, steht mit diesen im ständigen Kontakt. Hier versucht er Gesprächspartner zu sein, um zu hören, was den Evangelischen Freikirchen aus gesellschaftspolitischer Perspektive zu sagen ist. Und um die Stimme der Vereinigung Evangelischer Freikirchen in den politischen Diskurs mit einzubringen. Weniger in den kircheneigenen Themen, mehr in dem Bemühen, den Schwachen und Armen in unserer Gesellschaft zur Seite zu stehen. Und um für die Menschen unterstützend da zu sein, die sich um die Belange unserer Gesellschaft verantwortlich kümmern.

In ökumenischer Offenheit gestaltet die VEF diesen Auftrag an der Seite der anderen christlichen Kirchen und im regelmäßigen Kontakt mit deren Dienststellen.

Seit 2003 arbeitet Peter Jörgensen als Pastor einer kleinen, sozialdiakonisch und missionarisch profilierten Baptistenkirche in Berlin Wedding. Die Beauftragung für die VEF kam 2007 dazu. Der Zeit in Berlin ging eine neunjährige Tätigkeit als Pastor im norddeutschen Jugendwerk der Baptisten voraus. Ebenso die ehrenamtliche Aufgabe als Vorstand im sozial-diakonischen JesusCenter, Hamburg / St. Pauli. Geboren am 10. April 1963 in Schleswig, Theologiestudium am Theologischen Seminar des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Hamburg von 1985-1990. Vikariat in Bochum, 1990-1993.

Nachricht schreiben