Vorstand & Beauftragte

Arbeitsgruppen

Aktuelles

Wo sich Gerechtigkeit und Friede küssen

Am heutigen Mittwoch wäre Nelson Mandela hundert Jahre alt geworden. Die Erinnerung an sein Leben ist Zeichen dafür, dass eine andere Welt möglich ist.

Sozialethische Dimension des Evangeliums hochaktuell

Die Leitung des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) hat anlässlich des 100. Todestages des baptistischen Theologen Walter Rauschenbusch dazu aufgerufen, sich verstärkt mit der sozialet

„Europas Seele und die Opfer von Flucht und Vertreibung“

Freikirchen fordern humane europäische Flüchtlingspolitik

Die Arbeit des Bundes und seiner Gemeinden nachhaltig geprägt

Der Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) hat in einem Gottesdienst mit zahlreichen Wegbegleiterinnen und Wegbegleitern Pastor Friedrich Schneider als „kreativen und innovativen Kopf“ gewü

Dritter ZDF-Fernsehgottesdienst „live“ aus Elmshorn

Das ZDF hat gemeinsam mit der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) das Christus-Zentrum Arche aus Elmshorn, Mitglied im Bund Freikirchlicher P

» Alle aktuellen Nachrichten
» Zum Archiv

Erklärungen

Reformationsjubiläum – wir machen mit

Wir Freikirchen sind vielleicht nicht direkt Kinder, aber doch so etwas wie Enkel der Reformation. Luthers Bibelauslegung und -übersetzung, seine Entdeckung der Gnade ist auch theologische Grundlage für uns. Genauso haben die Schweizer Reformatoren mit ihren Überzeugungen zu Glauben und Gemeinde, dem Reich Gottes und dem Leben in der Heiligung uns geprägt. Und nicht zuletzt sind die Täuferbewegungen der Reformationszeit von großer Bedeutung für unsere Gemeinden.

Darum machen wir mit – vor Ort und in der Lutherstadt Wittenberg!
Gemeindegruppen und einzelne Freiwillige sind herzlich eingeladen, sich an den Feierlichkeiten und Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum zu beteiligen – in Veranstaltungen vor Ort, aber auch beim großen Reformationssommer in Wittenberg.