Vorstand & Beauftragte

Arbeitsgruppen

Aktuelles

Entscheidung des EmK-Rechtshofs bekanntgegeben

Der EmK-Rechtshof hat entschieden: Die Wahl einer lesbischen Bischöfin verletzt das Kirchenrecht. Bischöfin Oliveto bleibt aber bis auf weiteres im Amt.

Über 500 Mennoniten in Regensburg erwartet

REGENSBURG – Vom Freitag 28. April bis Montag 1. Mai werden in Regensburg über 540 Dauerteilnehmende beim Mennonitischen Gemeindetag erwartet. „Geschenkt?“ – unter dieses Motto hat die Arbe

Die Bedeutung der lutherisch-mennonitischen Versöhnung

„Heilung der Erinnerungen“ – Gerade ist die Neuauflage der Texte der Internationalen lutherisch-mennonitischen Studienkommission (Mennonitische Weltkonferenz und Lutherischer Weltbun

Neuer berufsbegleitender Studiengang an der THR

Post an die Bundeskanzlerin, den Bundesinnenminister und die Landesregierungen. Bischöfin Wenner hat die »Afghanistan-Resolution« verschickt.

„Wichtiges ökumenisches Zeichen“

Der Vizepräsident der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF), Marc Brenner, hat positiv hervorgehoben, dass die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) eine VEF-Klausel in ihre Mitarbeiterrichtl

» Alle aktuellen Nachrichten
» Zum Archiv

Erklärungen

Vereinigung Evangelischer Freikirchen e.V.

Sitz des Vereins:

Vereinigung Evangelischer Freikirchen e.V.
Johann-Gerhard-Oncken-Straße 7
14641 Wustermark

Kontakt:

Vereinigung Evangelischer Freikirchen
Präsident Christoph Stiba
J.-G.-Oncken-Straße 7
14641 Wustermark
Tel.: 033234 74-103

Nachricht schreiben




Webseite Design:

ROMAN und BRAUN




Haftungsausschluss

Die Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und regelmäßig aktualisiert. Die VEF kann dennoch keine Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen übernehmen. Dies gilt auch für alle Verbindungen ("Links"), auf die diese Website direkt oder indirekt verweist. 
Die VEF ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich. Die VEF behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers.
Alle Rechte der Waren- und Firmenzeichen bleiben gewahrt. Die VEF achtet auf die Einhaltung aller Urheberrechte bzw. Kennzeichnungspflichten von geschützten Werken aller Art.