Vorstand & Beauftragte

Arbeitsgruppen

Aktuelles

Spiritualität verstehen

Neuer Studiengang an der Theologischen Hochschule Reutlingen: Christliche Spiritualität im Kontext verschiedener Religionen und Kulturen.

Geflüchtete in Deutschland

Viele Gemeinden im BEFG setzen sich für Geflüchtete ein. Gabriele Löding, Referentin für gemeindenahe Diakonie im Dienstbereich Mission, empfiehlt ihnen ein Buch, das sie bei dieser Arbeit unterstütze

Evangelische Allianz: Handreichung zur Bundestagswahl 2017

„Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein“Handreichung der Deutschen Evangelischen Allianz zur Bundestagswahl erschienen . Zur Bundestagswahl im Herbst legt die Deutsche Evangelische Allianz

Besser verstehen, was man liest

Im Juni haben 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach anderthalb Jahren den Theologischen Grundkurs der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) abgeschlossen. Lesen Sie hier ihre Erfahrungsberich

Wenn fremde Länder ein Gesicht bekommen

Elijah Brown wird neuer Generalsekretär des Baptistischen Weltbundes (BWA). Der 36-Jährige US-Amerikaner wurde auf der Ratstagung der BWA vom 3. bis 7. Juli im thailändischen Bangkok gewählt. Brown

» Alle aktuellen Nachrichten
» Zum Archiv

Erklärungen

Vereinigung Evangelischer Freikirchen e.V.

Sitz des Vereins:

Vereinigung Evangelischer Freikirchen e.V.
Johann-Gerhard-Oncken-Straße 7
14641 Wustermark

Kontakt:

Vereinigung Evangelischer Freikirchen
Präsident Christoph Stiba
J.-G.-Oncken-Straße 7
14641 Wustermark
Tel.: 033234 74-103

Nachricht schreiben




Webseite Design:

ROMAN und BRAUN




Haftungsausschluss

Die Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und regelmäßig aktualisiert. Die VEF kann dennoch keine Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen übernehmen. Dies gilt auch für alle Verbindungen ("Links"), auf die diese Website direkt oder indirekt verweist. 
Die VEF ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich. Die VEF behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers.
Alle Rechte der Waren- und Firmenzeichen bleiben gewahrt. Die VEF achtet auf die Einhaltung aller Urheberrechte bzw. Kennzeichnungspflichten von geschützten Werken aller Art.