Vorstand & Beauftragte

Arbeitsgruppen

Aktuelles

Wo sich Gerechtigkeit und Friede küssen

Am heutigen Mittwoch wäre Nelson Mandela hundert Jahre alt geworden. Die Erinnerung an sein Leben ist Zeichen dafür, dass eine andere Welt möglich ist.

Sozialethische Dimension des Evangeliums hochaktuell

Die Leitung des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) hat anlässlich des 100. Todestages des baptistischen Theologen Walter Rauschenbusch dazu aufgerufen, sich verstärkt mit der sozialet

„Europas Seele und die Opfer von Flucht und Vertreibung“

Freikirchen fordern humane europäische Flüchtlingspolitik

Die Arbeit des Bundes und seiner Gemeinden nachhaltig geprägt

Der Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) hat in einem Gottesdienst mit zahlreichen Wegbegleiterinnen und Wegbegleitern Pastor Friedrich Schneider als „kreativen und innovativen Kopf“ gewü

Dritter ZDF-Fernsehgottesdienst „live“ aus Elmshorn

Das ZDF hat gemeinsam mit der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) das Christus-Zentrum Arche aus Elmshorn, Mitglied im Bund Freikirchlicher P

» Alle aktuellen Nachrichten
» Zum Archiv

Erklärungen

Arbeitsgruppe 11: Evangelium und gesellschaftliche Verantwortung

Diese AG, unter dem Vorsitz von Friedrich Schneider, widmet sich der Fragestellung, welche gesellschaftlichen Aufträge sich aus dem Evangelium ergeben. Ihre Grundüberzeugung ist, dass die frohe Botschaft (Übersetzung von: Evangelium) der Liebe Gottes zu den Menschen Auswirkungen auf das Leben und auf das Zusammenleben der Menschen hat. Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung sind Stichworte, die zusammenfassend beschreiben, um welche Themen es dabei geht.

Theologische Orientierungshilfe der VEF zur Friedensethik

Impulse zu Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung - Dokumentation der Tagung 'Zukunftsfähiges Deutschland' (2012)